Programm & Highlights

Auf dem weltgrößten Messegelände steht drei Tage lang alles im Zeichen von Tuning, Performance, Lifestyle & Communities. Aber nicht nur das: Am Samstag macht die XS Carnight Station in Hannover, es gibt eine riesige Private Car Area, einen Off Road & Adventure Parcours, eine Car-Wrapping-Area und natürlich auch Motorsport und Drifting-Wettbewerbe!

Weiter zum Veranstaltungsprogramm!

10.00 – 18.00 Uhr

  • Ausstellung (Halle 27) – Ausstellungschwerpunkte: Fahrzeughersteller, Räder & Reifen, Fahrwerk & Performance, Optik, Karosserie & Lack, Wartung & Reparatur, Pflege & Reinigung, Lifestyle & Fashion, E-Mobility, Audio & Technik, Motorrad
  • Ausstellung (Halle 25) – Ausstellungschwerpunkte: Motorsport & Special Topics
  • Private Car Area (Halle 26) – Ausgewähle private Fahrzeuge
  • Car Wrapping Area / Wettbewerbe: Projekte starten alle 15 Min. inkl. Gewinnspiele für Besucher (Halle 27)
  • Renn- & Showstrecke (Freigelände an Halle 27) – Test- & Präsentationsstrecke mit Akteuren aus div. Bereichen des Motorsports
  • Drifting-Shows mit mehr als 25 Teams (Drifting-Area im Freigelände an Halle 25) / Fahrzeuge können im Fahrerlager in Halle 25 besichtigt werden.
  • Test-Parcours der Indoor-Kartbahn „Kart-o-Mania“ (Halle 25) – Der Einstieg in den Motorsportbereich, einfach mitfahren und Spaß haben!
  • Off Road & Adventure Parcours „Von den Bergen bis ans Meer“: Mitfahren und 4×4 Fahrzeuge verschiedener Hersteller im echten Einsatz erleben oder…
  • Surfen auf der „stehenden Welle“ (Freigelände am Hermesturm)
  • AutoBILD Aktion „Deutschlands beste Autofahrer“ (Freigelände am Hermesturm)
  • Wechselnde Aktionen auf der ADAC Aktionsfläche (Freigelände am Hermesturm)

10.00 – 18.00 Uhr

  • Ausstellung (Halle 27) – Ausstellungschwerpunkte: Fahrzeughersteller, Räder & Reifen, Fahrwerk & Performance, Optik, Karosserie & Lack, Wartung & Reparatur, Pflege & Reinigung, Lifestyle & Fashion, E-Mobility, Audio & Technik, Motorrad
  • Ausstellung (Halle 25) – Ausstellungschwerpunkte: Motorsport & Special Topics
  • Private Car Area (Halle 26) – Ausgewähle private Fahrzeuge
  • Car Wrapping Area / Wettbewerbe: Projekte starten alle 15 Min. inkl. Gewinnspiele für Besucher (Halle 27)
  • Renn- & Showstrecke (Freigelände an Halle 27) – Test- & Präsentationsstrecke mit Akteuren aus div. Bereichen des Motorsports
  • Drifting-Shows mit mehr als 25 Teams (Drifting-Area im Freigelände an Halle 25) / Fahrzeuge können im Fahrerlager in Halle 25 besichtigt werden.
  • Test-Parcours der Indoor-Kartbahn „Kart-o-Mania“ (Halle 25) – Der Einstieg in den Motorsportbereich, einfach mitfahren und Spaß haben!
  • Off Road & Adventure Parcours „Von den Bergen bis ans Meer“: Mitfahren und 4×4 Fahrzeuge verschiedener Hersteller im echten Einsatz zu erleben oder…
  • Surfen auf der „stehenden Welle“ (Freigelände am Hermesturm)
  • AutoBILD Aktion „Deutschlands beste Autofahrer“ (Freigelände am Hermesturm)
  • Wechselnde Aktionen auf der ADAC Aktionsfläche (Freigelände am Hermesturm)

18.00 – 23.00 Uhr

  • XS CARNIGHT (Freigelände unter dem EXPO-Dach & Pavillons ) – Eintritt nur mit einem Kombi-Ticket der PS Days oder mit einem separaten Ticket (Tageskasse) möglich!

10.00 – 17.00 Uhr

  • Ausstellung (Halle 27) – Ausstellungschwerpunkte: Fahrzeughersteller, Räder & Reifen, Fahrwerk & Performance, Optik, Karosserie & Lack, Wartung & Reparatur, Pflege & Reinigung, Lifestyle & Fashion, E-Mobility, Audio & Technik, Motorrad
  • Ausstellung (Halle 25) – Ausstellungschwerpunkte: Motorsport & Special Topics
  • Private Car Area (Halle 26) – Ausgewähle private Fahrzeuge
  • Car Wrapping Area / Wettbewerbe: Projekte starten alle 15 Min. inkl. Gewinnspiele für Besucher (Halle 27)
  • Renn- & Showstrecke (Freigelände an Halle 27) – Test- & Präsentationsstrecke mit Akteuren aus div. Bereichen des Motorsports
  • Drifting-Shows mit mehr als 25 Teams (Drifting-Area im Freigelände an Halle 25) / Fahrzeuge können im Fahrerlager in Halle 25 besichtigt werden.
  • Test-Parcours der Indoor-Kartbahn „Kart-o-Mania“ (Halle 25) – Der Einstieg in den Motorsportbereich, einfach mitfahren und Spaß haben!
  • Off Road & Adventure Parcours „Von den Bergen bis ans Meer“: Mitfahren und 4×4 Fahrzeuge verschiedener Hersteller im echten Einsatz zu erleben oder…
  • Surfen auf der „stehenden Welle“ (Freigelände am Hermesturm)
  • AutoBILD Aktion „Deutschlands beste Autofahrer“ (Freigelände am Hermesturm)
  • Wechselnde Aktionen auf der ADAC Aktionsfläche (Freigelände am Hermesturm)

XS Carnight – Das Mega-Abendevent  

Die XS Carnight kommt am 3. Juli 2021 zu den PS Days. Das PS Days-Team ist mächtig stolz, dass diese Veranstaltung bei uns auf dem Messegelände Halt macht und wir damit am Samstag Abend allen Besuchern einen atemberaubenden Höhepunkt bieten können. So werden die PS Days einmal mehr zum absoluten Höhepunkt des Auto-Sommers 2021. Kombi-Tickets gibt es in Kürze in unserem Ticket-Shop.

Off Road & Adventure

Im Bereich Off Road & Adventure im Freigelände der PS Days geht es von den Bergen bis ans Meer. In den „Bergen“ lädt ein anspruchsvoller Parcours dazu ein, 4x4 Fahrzeuge verschiedener Hersteller im echten Einsatz zu erleben. Mitfahren absolut erwünscht, ist hier das Motto!

Von den „Bergen“ geht es dann in die Campside in den „Wald“. Dort präsentieren Aussteller, die auf Off Road-Umbau und Outdoor-Zubehör spezialisiert sind, ihre Projekte, etwa die Hamburger Offroad-Manufaktur oder Pedders Suspension mit ihren speziell für den Off Road-Einsatz konzipierten Fahrwerken. Wenn es um das Outdoor-Living geht, zeigen Experten wie Canada Gear, Front Runner oder CAMPWERK ihr Können, vom Dachzelt bis zum richtigen Anbauteil an den SUV oder Geländewagen.

Von der Campside geht es dann zum „Beach“, wo Ihr richtig surfen könnt. Denn ein riesiger Pool mit stehender Welle wird auf dem Sandstrand aufgebaut. Auf geht´s zum Strand!

Diese und viele andere Marken könnt Ihr im Off Road & Adventure Parcours erleben.

Car Wrapping Area

Wer mit dem Gedanken spielt, sein Auto oder Teile davon folieren zu lassen, ist in der Ausstellungshalle 27 der PS Days genau richtig. Denn mit der Car Wrapping Area gibt es auf den PS Days das beste Event zu dem Thema, wo absolute Profis in Demos immer wieder ihr Können unter Beweis stellen.

Alle 15 Minuten wird ein neues Projekt gestartet, ob Scheiben oder Karosse, ob mit laminierter Digitaldruck-Folie und den entsprechenden Farbwechselfolien oder gern auch als Schutz gegen Steinschlag.

Auch das Folieren für den Innenbereich und komplizierter Anbau- und Ausbauteile wird gezeigt. Die Besucher werden sich ein umfassendes Bild machen können von dem, was die Besten der Branche können.

Und es gibt auch etwas zu gewinnen – beim täglichen Preisausschreiben für Besucher.

Motorsport & Drifting-Shows

Eine der absoluten Attraktionen auf den PS Days wird der Bereich Motorsport sein, der eine eigene Test- und Präsentationsstrecke bekommen wird. Im Bereich Motorsport geht es vor allem darum, eine Plattform zu schaffen, auf der die Möglichkeiten des Einstieges oder der Entwicklung im Motorsport aufgezeigt werden. Auf den PS Days präsentieren sich viele Akteure aus dem Motorsportbereich.

Es geht mit dem Kart-Fahren los, über Renn- und Driftteams bis hin zu Streckenanbietern. So ist etwa die Indoor-Kartbahn „Kart-o-Mania“ mit dabei. Das Unternehmen betreibt in der direkten Nähe des Messegeländes eine Bahn – und auf den PS Days bietet es den Besuchern das ultimative Fahrerlebnis auf einem Test-Parcours in Halle 25.

Auch die Test- und Präsentationsstrecke mit Off Road-Parcours Bilster Berg ist bei den PS Days mit dabei. Neben der Möglichkeit, dort Produktpräsentationen durchzuführen und Video- oder Bildcontent zu produzieren, wird die Strecke auch für Trackdays genutzt.

Und natürlich Drifting: Die Shows werden an allen drei Tagen auf einem eigens für das Drifting abgesperrten Bereich präsentiert. Mehr als 25 Teams werden dabei sein. Das Fahrerlager wird in Halle 25 aufgeschlagen und ist für Besucher begehbar. Das heißt, Zeit fürs Fachsimpeln mit den echten Könnern und zum ganz nahen Bestaunen der Autos.

Das Veranstaltungsgelände der PS Days

Interesse?
Dann ruft an.

 +49 511 89-33167

PHILIPP WILHELM

Projektleiter

Deutsche Messe AG
Messegelände
30521 Hannover | Germany
Telefon
   +49 511 89-33167
philipp.wilhelm@messe.de

Oder schreibt eine Nachricht:

Checkbox Datenschutz

14 + 7 =