FAQs

Hier findest du alle Antworten auf Fragen, die immer wieder gestellt werden und die auf unseren Social Media Kanälen auftauchen. Einfach, übersichtlich, kurz beantwortet!

Weiter zu den Fragen!
Finden die PS Days 2020 wie geplant statt?

Nach der Entscheidung der Bundes- und Landesregierungen, Großveranstaltungen bis Ende August 2020 zu untersagen, müssen wir auch die PS Days auf das nächste Jahr verschieben. Wir haben zwar bis zuletzt gehofft, die Veranstaltung ausrichten zu können und damit der Tuning-Szene nach Monaten des Shut-Down in diesem Sommer ein tolles Event zu bieten. Aber völlig klar ist, dass die Gesundheit und der Kampf gegen die Corona-Pandemie Vorrang haben.

Wir haben in den vergangenen Wochen mit unseren Partnern und Ausstellern die Entwicklung rund um die Corona-Pandemie diskutiert. In den Gesprächen wurde deutlich, dass unsere Partner auch im nächsten Jahr an unserer Seite sind und die Premiere der PS Days mitgestalten wollen. Gemeinsam mit der Szene werden wir im Sommer 2021 ein tolles Event auf dem größten Messegelände der Welt schaffen.

Was passiert mit bereits gekauften Tickets?

Das Besucherticket behält selbstverständlich seine Gültigkeit. Der Kauf eines neuen Tickets für den neuen Veranstaltungszeitraum ist NICHT notwendig.

Wenn Ihr an dem neuen Datum keine Zeit haben solltet, könnt Ihr das gekaufte Ticket stornieren und erhaltet den vollen Kaufpreis zurück. Für die Abwicklung der Besucherticket-Stornierung wendet Euch bitte an unsere Ticket-Hotline unter +49 511 89-37777.

Was passiert mit meiner Private Car Area Zusage?

Wenn du für die Private Car Area zugelassen worden bist, behält die Zusage ihre Gültigkeit und du hast die Möglichkeit, dein Auto bei den PS Days 2021 auszustellen.

Du wurdest zugelassen und hast schon ein Ticket gekauft? Super, wir freuen uns auf dich im Sommer 2021! Dein gekauftes Ticket behält seine Gültigkeit, ebenso wie die Zusage zur Private Car Area.

Du wurdest zugelassen, aber hast dir noch kein Ticket gekauft? Auch gut, deine Zusage behält ihre Gültigkeit und wir melden uns im Frühjahr 2021 wieder bei dir mit der Bitte, noch das Ticket dazu zu kaufen.

Erstattet uns die Deutsche Messe Kosten für Leistungen, die bei Dritten gebucht wurden (z.B. Bahntickets oder Hotels etc.)

Leistungen, die bei Dritten bestellt wurden, richten sich ausschließlich nach dem Verhältnis zwischen den Parteien, die den Vertrag geschlossen haben. Die Deutsche Messe erstattet insofern leider keine Kosten.

Was mache ich jetzt als Aussteller?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie als Aussteller auch beim neuen Termin 2021 dabei wären. Daher möchten wir allen Ausstellern, die sich bereits fest angemeldet haben, anbieten, dass Ihre Anmeldung für 2021 bestehen bleibt.

Genauere Infos dazu gibt es auf der Aussteller-Seite in dem PDF „Aussteller-FAQs Verschiebung„.

Kann ich jetzt schon Tickets für die PS Days 2021 kaufen?

Ja, das kannst du ganz einfach über unseren Ticketshop tun. Die Tickets sind im Vorverkauf über unseren Ticketshop 2EUR günstiger als an der Tageskasse.

Komme ich mit dem PS Days Ticket auch kostenlos zur XS Carnight?

Nein, du kannst aber ein Kombiticket für 29 EUR kaufen und so beide Veranstaltungen besuchen.

Wie kann ich mich für die Private Car Area bewerben?

Das funktioniert über die App RiiiDE. Du musst dort dein RiiiDE Profil anlegen und kannst dich dann für die PS Days bewerben.

Mit einer Zusage erhältst du in der App direkt auch deinen persönlichen Ticket-Code, mit dem du innerhalb von 14 Tagen im Ticket-Shop der PS Days dein Private Car Area Ticket für 40€ kaufen kannst.

Ausführlichere Infos zum Bewerbungsprozess erhältst du hier.

Kann ich mich für die Private Car Area bewerben, auch wenn sich mein Fahrzeug noch im Winterumbau befindet?

Ja – das kannst du! Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 15.04.2020. Lade einfach in der RiiiDE App immer aktuelle Fotos hoch. Beachte bitte, dass der Text zu deinem Fahrzeug nicht verändert werden kann.

Welche Sicherheitsvorkehrungen werden bei der nächsten Veranstaltung getroffen?

Wir sind fortlaufend im engen Austausch mit den zuständigen Gesundheitsbehörden. Ob und welche Sicherheitsvorkehrungen zur Messe im Juli 2021 notwendig sind, entscheiden wir zur gegebenen Zeit gemeinsam mit den Gesundheitsbehörden.

Weitere Fragen?
Dann ruft an.

 +49 511 89-33167

PHILIPP WILHELM

Projektleiter

Deutsche Messe AG
Messegelände
30521 Hannover | Germany
Telefon
   +49 511 89-33167
philipp.wilhelm@messe.de

Oder schreibt eine Nachricht:

Checkbox Datenschutz

1 + 12 =